Samstag, 8. Juni 2013

Rezension zu Saphirblau von Kerstin Gier

Ich habe gesagt, dass die Rezension von Saphirblau noch diese Woche kommt und ich halte meine Versprechen :) 

Gideon und Gwendolyn sind bis über beide Ohren verliebt. Doch Liebe unter Zeitreisende birgt ungeahnte Tücken. Gut, dass Gwendolyn jede Menge Ratgeber an ihrer Seite weiß, sei es nun ihre beste Freundin Leslie oder Geisterfreund James. Nur Xemerius, ein leicht anhänglicher Wasserspeier, sorgt eher für Turbulenzen, als dass er hilft. Und als Gideon und Gwendolyn ein weiteres Mal in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt (Klappentext vom Arena Verlag)



Oft ist es der Fall, dass man von der Fortsetzung einer Reihe enttäuscht wird, aber bei Saphirblau ist das nicht der Fall. Wenn man den ersten Teil gelesen hat, muss man den zweiten Teil sofort bereit halten, um weiterzulesen :b
Viel von den Charakteren hat sich nicht verändert, aber es war trotzdem schön zu sehen wie sich die einzelnen Charaktere und vor allem unsere Protagonistin Gwendolyn und die Beziehungen untereinander entwickelt haben. In diesem Buch kommen sogar noch ein paar Neue "Menschen" dazu und besonders ins Herz schließen konnte ich den kleinen Wasserspeierdämon Xemerius. Er hat den Humor im Buch zum Höhepunkt gebracht und man kann ihn einfach nur lieben ♥
Die ganze Zeit über konnten mich Gwendolyns Gefühle mitreißen und obwohl sie ziemlich viel geheult hat, passte es irgendwie zu, sodass es mich nicht gestört hat. Desweiteren setzte sich das ganze Buch aus noch mehr verworrenen Geschichten und Geheimnissen, die im zweiten Teil noch lange nicht geklärt werden und das macht Lust auf mehr! Kerstin Gier hat da auf jeden Fall eine komplizierte, aber nach und nach doch verständliche Geschichte gezaubert und auch der zweite Teil konnte mich begeistern, schocken und was weiß ich nicht alles! Man muss ihn einfach gelesen haben und ich kann dazu einfach nicht mehr sagen, weil er genauso gut war, wie Teil eins - wenn nicht sogar besser!
Also, auch für ihn gibt es ein riesiges Thumps-up meinerseits und 5 Kringel ♥



Titel: Saphirblau / Sapphire Blue
Genre: Fantasy
Film: Es ist nicht sicher, ob Teil zwei gedreht wird.
Seiten: 400
Gebunden: 16,99 €
Schuber: 39,99 €
Autor: Kerstin Gier
Verlag: Arena

Meine Meinung: Thumps-up




Kommentare:

  1. Definitiv ein Must Read.

    Und heir ein Tag =)
    http://druckbuchstaben.blogspot.de/2013/06/11-fragen-tag-von-redsydney.html

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Buchts mir ♥